Startseite > Allemagne > BPeedd bei Hephata in Schwalmstadt > Ein Austausch wird ins Leben gerufen

Ein Austausch wird ins Leben gerufen

Vorbereitung auf die Reise

Publié le Freitag 9. Dezember 2016

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [français]

Im Rahmen ihrer Ausbildung nehmen die BP eedd aus St Nazaire an einem Austausch mit einer deutschen (angehenden) Erzieher*innen-Gruppe aus Schwalmstadt teil.

Eher spontan wurde der Austausch im Frühjahr ins Leben gerufen und unsere Partnergruppe ist zu uns nach St Nazaire gekommen. Wir haben eine Woche zusammen verbracht, bevor wir uns für einige Monate voneinander verabschiedet haben. Jetzt, nach etwas mehr Vorbereitungszeit und nachdem wir unsere Partner*innen etwas besser kennengelernt haben, bereiten wir uns auf unsere Abfahrt zu ihnen nach Schwalmstadt vor.

Es ist der 8.November, in drei Tagen werden wir losfahren und uns der Herausforderung von 10,5 Stunden Fahrt im Minibus stellen. Das Programm der Woche wurde mehrere Male verändert, und uns erwartet eine Woche mit vielen interessanten Dingen, Zeit zum (Wieder-)Kennenlernen, die Gegend erkunden und Bezüge zur Ausbildung der Gruppe in St Nazaire herstellen. Wir werden einen Waldkindergarten besuchen, eine Biolandwirtschaft, in der Menschen mit Behinderung beschäftigt sind, ein Natur-und Umweltzentrum in einem Wildpark und vieles mehr.

beigefügte Dokumente

CEMEA Pays de la Loire - 15 bis allée du comandant Charcot - 44000 Nantes - 02 51 86 02 60 SPIP | réalisé et hébergé par les CEMÉA Pays de la Loire | | Sitemap | Aktivitäten verfolgen RSS 2.0